Corona an Ernst-Barlach-Gymnasium und Katharinenschule

3
2878
Coronavirus / Symboldbild, Quelle Pixabay

Zwei weitere Schulen in Unna sind von Corona betroffen. Das bestätigte am Dienstag Nachmittag, 3. November, die Stadt Unna.

An der Katharinenschule, katholische Grundschule (wir berichteten bereits am Sonntag), wurde ein Kind des vierten Jahrgangs positiv auf das Covid-19-Virus getestet.

Der komplette Klassenverbund sowie die Klassenlehrerin – insgesamt 20 Personen – sind in Quarantäne und heute (Dienstag, 3. November) vom zuständigen Gesundheitsamt getestet worden.

Die Quarantäne wurde bis zum 12. November angeordnet.

Am Ernst-Barlach-Gymnasium (EBG) ist ebenfalls ein Schüler/in positiv getestet worden. Dort betrifft die Quarantäne 25 Personen.

Ein Termin für die Testung stand am Dienstag noch nicht fest. Danach wird auch die Dauer der Quarantäne festgelegt.

UPDATE am Mittwoch, 4. 11. – Corona an einer weiteren Grundschule, der in Hemmerde

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here