Weltkindertag mit großem Trödel am 17. September in Unna

1
1216

In Unna wird der Weltkindertag gefeiert, und zwar am Samstag, 17. September 2022: Das Kinder- und Jugendbüro lädt zu einem bunten Fest auf dem Platz der Kulturen ein.

Die Wetteraussichten sind leider wenig vielversprechend – zu einem drastischen Temperatursturz soll sich viel Regen gesellen. Dieser freut die Natur, allerdings weniger ein Kinderfest.

Der offizielle Termin des Weltkindertages ist der 20. September. Dieser besondere Tag soll auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam machen und Kinder in den Fokus rücken. Das Motto in diesem Jahr lautet „Gemeinsam für Kinderrechte“.
Aufgrund der Corona Pandemie fand die Veranstaltung im letzten Jahr erstmalig auf dem Platz der Kulturen statt.

„Der Ortswechsel wurde bei den Beteiligten und Besuchern durchweg positiv angenommen, so dass auch in diesem Jahr dort gefeiert wird“, teilt die Stadt mit. „Es wird musiziert, gesungen, getanzt, gespielt und getrödelt.

Dabei werden die JeKi und JeKits-Kinder nicht zu überhören sein, wenn sie am Rathausplatz um 10.30 Uhr musikalisch den Startschuss für die Feierlichkeiten zum Weltkindertag in Unna geben.“

Um 10 Uhr beginnt das Programm auf dem Platz der Kulturen, wo Bürgermeister Dirk Wigant um 11.30 Uhr den Weltkindertag offiziell eröffnen wird. Dort werden Bühnenprogramm, Mitmach-Stände, Fahrgeschäfte, Speisen und Getränke für Kinder und Familien geboten.

Eine Kinderband lädt zum Mitrocken ein, eine Clownin bringt die Kinder zum Lachen, die Kids der Tanzschule Kochtokrax zeigen auf der Bühne ihr Können.

Weitere Highlights sind ein Kletterturm, ein Karussell und eine Hüpfburg. Und ganz nebenbei können die Kinder einen Kindergabelstapler-Führerschein machen.

Der Eintritt ist frei.

Ein weiteres Highlight des Weltkindertages in Unna ist traditionell der Trödelmarkt.

Schon am Freitagnachmittag werden die Nummern für den Trödel am ZiB, in der Massener Straße und auf dem Alten Markt aufgemalt.

Die Massener Straße und der Alte Markt werden zum „Marktplatz“ für alle kleinen Händler. Das heißt aber auch wie immer: Keine erwachsenen Trödler, keine Tische und Verkaufsstände – es wird ganz traditionell auf der Decke getrödelt. Gegen Sitzgelegenheiten und erwachsene Begleitpersonen ist natürlich nichts einzuwenden.

Der Aufbau beginnt um 9 Uhr. Es sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldungen sind telefonisch unter Tel.-Nr. 02303/103-344 oder persönlich zu den bekannten Öffnungszeiten möglich.
Weitere Informationen und die aktuellen Öffnungszeiten des Kinder- und Jugendbüros finden Sie unter: www.kijub-unna.de

Quelle Pressemitteilung Stadt Unna

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here