Kamen: Obdachloser mit Flasche geprügelt// Maskenverweigerer zieht Messer//Räuber schlägt Kleinkind mit Rohr

0
700
Foto: ©A. Reichert

Gleich drei erschreckende Gewalttaten berichtet am heutigen Dienstag, 23. 11., die Polizei für den Stadtbereich Kamen.

Ein Obdachloser wurde am hellen Tag von einem Jugendlichen mit einer Flasche verprügelt;

in einem Döner-Imbiss kam es zum Streit, als ein Kunde die Maske verweigerte: Der rabiate Kunde zog dann ein Messer.

Und um 17.15 Uhr folgte noch die Meldung, dass gestern Nachmittag im Stadtteil Methler eine junge Mutter Opfer eines Raubüberfalls wurde – ein Täter schlug mit einem Rohr auf ihr Kleinkind ein.

Die ausführlichen Berichte zu beiden Vorfällen finden Sie auf unserem Partnerportal Ausblick am Hellweg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here