Zwei Unfälle mit Verletzten am Sonntag in Fröndenberg

0
356

Bei zwei Verkehrsunfällen am Sonntag (18.02.2024) in Fröndenberg sind eine PKW-Fahrerin und ein Kraftradfahrer verletzt worden.

Gegen 11.15 Uhr fuhr ein 23-jähriger Mendener von der Ruhrstraße nach links auf die Mendener Straße (L679) in Richtung Menden. Hierbei stieß er mit einer 51-jährigen Mendenerin zusammen, die auf der L679 in Richtung Fröndenberg fuhr.

Die 51-Jährige verletze sich beim Zusammenstoß und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den beiden nicht mehr fahrbereiten PKW entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro.

Am frühen Abend, kurz vor 18 Uhr, verunglückte ein 17-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Fröndenberg auf dem Schwarzen Weg in Richtung Eulenstraße:

Einmündung Schwarzer Weg an der Eulenstraße. (Foto Rinke)

Ihm entgegen kam ein 47-jähriger Schwerter PKW-Fahrer, der nach links auf einen Parkplatz abbog. Die Fahrzeuge stießen zusammen und der 17-Jährige verletzte sich. Er wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand zudem ein Sachschaden von etwa 9500 Euro.

Quelle Kreispolizeibehörde Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here