Tagesbruch auf Hinterhof in Holzwickede – Wohnhäuser evakuiert

0
4590

Tagesbruch am frühen Mittag im Holzwickeder Norden – plötzlich brach die Erde auf:

Am zweiten Weihnachtstag, 26.12.2023, brach gegen 11:30 Uhr an der Rausinger Straße auf dem Hinterhof eines Wohnhauses die Erde ein.

Der Krater hat einen Durchmesser von fast 7 Metern und ist 5 bis 6 Meter tief.

Die Ursache war zunächst noch unbekannt.

Feuerwehr und THW waren im Einsatz.

Das Technische Hilfswerk setzte einen Bagger ein. Umliegende Wohnhäuser wurden geräumt.

Der Einsatz wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Unna unterstützt.

Wir berichten nach.

Fotos von Frank Brockbals

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here