Einladung zum „Geräderten Einkauf“ im Hofladen Stockum

0
391
Lastenräder - Foto ADFC

„Aufsatteln und Geschäfte beim Einkaufen mit dem Lastenrad oder einem gut ausgestattetem Rad direkt anfahren.“

Dazu laden Umweltberatung und ADFC Unna ein.
Denn, so stellen sie fest:

Transportieren mit dem Rad liegt voll im Trend, schützt die Umwelt und das Klima.“

Wer das ausprobieren möchte, hat am

Freitag, 12. Mai, ab 14 Uhr am Umweltberatungszentrum, Rathausplatz 21 in 59423 Unna
die Gelegenheit, mit aufzubrechen zum „geräderten Einkauf“.

Es geht über 20 steigungsarme Kilometer zum Hofmarkt Stockum, Stockumer Dorfstraße 24. Dort gibt es bei einer Wurst vom Grill und einem Getränk die Möglichkeit zum Austausch. Die Kosten für Würstchen und Getränke müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden.

Bei dem „Geräderten Einkauf“ handelt es sich um eine gemeinsame Aktion der Umweltberatung der Verbraucherzentrale und des ADFC Unna im Rahmen des diesjährigen STADTRADELN in Unna.

Pressemitteilung Stadt Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here