Kreis plant nach 10 Jahren Erhöhung der Kitagebühren

1
638
Symbolbild - Quelle Pixabay

Seit 10 Jahren sind die Beträge unverändert. Zum kommenden Kita-Jahr ab August 2023 will der Kreis Unna die Elternbeiträge für Kitas und Tagespflege spürbar erhöhen.

Damit einher geht eine Änderung der Einkommensstufen. Und: Für das erste Geschwisterkind fällt künftig ein Viertel der regulären Gebühr an.

Lesen Sie HIER weiter.

Tag der offenen Tür bei HSIAnzeige

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here