12-Jähriger drohte an Gesamtschule Fröndenberg: „Morgen bringe ich ein Messer mit“

0
715
Gesamtschule Fröndenberg - Foto RB

Größerer Polizeieinsatz am Freitagmorgen (24. 2.) an der Gesamtschule Fröndenberg (GSF): Ein 12-Jähriger soll damit gedroht haben, in der Schule eine Gewalttat mit einem Messer zu begehen.

Kreispolizeisprecher Bernd Pentrop und Schulleiter Klaus De Vries bestätigten eine „verbale Bedrohung“ durch einen Schüler.

Lesen Sie HIER weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here