Raubserie in Dortmund: Mutmaßliche Rädelsführer verhaftet – „Alle Mittel des Rechtsstaats nutzen“

0
312
Die Kampstraße in der Dortmunder City. - Foto Dortmund.de

„Wir werden alle Mittel unseres Rechtstaates nutzen, damit unsere City das bleibt was sie ist: ein Besuchermagnet für eine Vielzahl von Menschen aus Dortmund und Umgebung!“ Das verspricht Dortmunds Polizeichef Gregor Lange, SPD.

Kriminelle Heranwachsende haben in der letzten Zeit für eine steigende Zahl an Raub- und Körperverletzungsdelikten in der Dortmunder Innenstadt gesorgt – wir berichteten mehrfach. Meist waren Messer im Spiel.

Die intensiven Ermittlungen führten jetzt zu einem „großen Erfolg in Form von bislang 3 Untersuchungshaftbefehlen“.

Lesen Sie HIER weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here