Zündler zerstören Spielgerät und Bäume auf erst kürzlich verschönertem Spielplatz in Massen

0
856
Erst im Januar wurde der verschönerte Spielplatz an die kleinen Nutzer übergeben. Auch vier neue Bäume wurden dort im Frühjahr gepflanzt. (Foto Stadt Unna/Archiv)

Erst zu Jahresbeginn war dieser Spielplatz umfassend verschönert worden, im Frühjahr wurden vier neue Bäume dort gepflanzt. Jetzt haben Zündler dort ihr Werk verrichtet.

Nach einer vorsätzlichen Brandstiftung auf einem Spielplatz Am Dieken in Unna-Massen am Dienstagmittag (14.06.2022) sucht die Polizei Zeugen.

Bislang unbekannte Täter setzten zwischen 12.30 und 13 Uhr ein Spielgerät in Form eines Kunststoffhauses in Brand – was für starke Rauchentwicklung sorgte.

Durch den Brand, den die Feuerwehr löschte, wurden auch angrenzende Bäume beschädigt. Der Gesamtsachschaden liegt im fünfstelligen Bereich, so die Polizei.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und betont an dieser Stelle ausdrücklich, dass es sich bei derartigen Fällen nicht um „dumme“ Kinderstreiche, sondern um Straftaten handelt.

Den Spielplatz hatte die Stadt Unna erst im Januar mit neuen Spielgeräten „aufgepeppt“ an die jungen Nutzer übergeben. HIER berichteten wir. Im Frühjahr wurden auf dem Spielplatz vier neue Bäume gepflanzt (Bericht HIER).

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here