40-jähriger Besucher der Lüdenscheider Kirmes erschossen

0
533
Symbolbild Pixabay

Auf der Lüdenscheider Kirmes an diesem Wochenende hat es einen Toten gegeben.

Ein 40-Jähriger aus Gummersbach starb durch eine Schussverletzung. Die Kriminalpolizei fahndet nach einer Gruppe junger Männer zwischen geschätzt 16 und 20 Jahren.

Lesen Sie den Artikel HIER.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here