An diesem Sonntag wieder Gottesdienste in katholischen Kirchen im Kreis

0
126
Die katholische Kirche St. Katharina in Unna-Mitte. (Archivbild RB)

Es ist so weit. An diesem Sonntag, 10.05.20, werden in den Kirchen des Pastoralverbundes Unna-Fröndenberg wieder Gottesdienste gefeiert.

Dieses erste Wochenende dient dem „Hineinfinden“, teilt der Pastoralverbund mit.

  • „Mit deutlich reduzierten Plätzen“ (St. Katharina max. 60 Besucher, St. Marien Fröndenberg 45…) „feiern wir zunächst noch keine Heilige Messe.
  • Der Eucharistie begegnen kann man jedoch in den zwei Anbetungszeiten von 11-13 Uhr und 16-18 Uhr in der Katharinenkirche Unna.
  • Zu jeder vollen Stunde wird es einen gottesdienstlichen Impuls geben.
  • Ausdrücklich ist Kommen und Gehen während der gesamten Anbetungszeit erwünscht. In den anderen Kirchen feiern wir Wortgottesdienste/Andachten zu den üblichen Gottesdienstzeiten. Sehen Sie in unserer Übersicht nach!!
  • Die Gottesdienstentwürfe für den Gottesdienst zu Hause (in zwei Varianten, eine für Familien) werden weiterhin auf der Homepage, hier und als ausgelegte Kopien in den Kirchen zur Verfügung stehen.Ab der nächsten Woche wird es wieder reguläre Messfeiern geben:Die Messe am Sonntagabend, 18.00 Uhr, in St. Katharina wird bis auf weiteres als Anbetungsgottesdienst mit Möglichkeit zum Kommunionempfang gestaltet. Hier können auch diejenigen kommunizieren, die die Messe zu Hause am Fernsehen verfolgt haben oder durch die Einlassbegrenzung in einer der Messen keinen Platz fanden.“Die ausdrückliche Bitte an alle Kirchenbesucher: „Bitte lassen Sie entsprechende Vorsicht walten. Das Virus scheut kein Weihwassser (das es derzeit ohnehin nicht gibt), es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln.“Homepage: www.kirche-unna.de
  • In den evangelischen Kirchen des Kirchenkreises Unna beginnen die gemeinsamen Feiern wie berichtet am kommenden Wochenende.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here