Drei Unnaer erhalten Vertrauen der KfZ-Innung Hamm-Unna und vertreten rund 140 Betriebe

0
228
Foto Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe

Kfz-Gewerbe weiter mit Obermeister Julius Franken – drei Unnaer bleiben im Vorstand:

Die Mitgliederversammlung der Kraftfahrzeug-Innung Hamm-Unna (vertritt über 140 Betriebe der Branche im Kreis Unna sowie der Stadt Hamm) hat den 47-jährigen Julius Franken (r., Hamm) einstimmig als Obermeister für weitere fünf Jahre bestätigt.

Auch Thomas Jende (Unna) als Stellvertreter sowie Lehrlingswart Jörg Klotmann (Hamm) erhielten erneut das Vertrauen der Innungsmitglieder.

Den Vorstand komplettieren die neu gewählten Matthias Lütkhoff und Bastian Stiefken (beide Hamm) sowie – in Wiederwahl – Wilhelm Jonas und Dirk Luft (beide: Unna) und Jörg Markwort (Hamm).

Detlef Schönberger (2.v.l., Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) gab in seinem Referat einen Überblick zu den laufenden Modernisierungs-Arbeiten am Bildungszentrum „Am Handwerk, Soest“, die auch die Lehr-Werkstatt der Innung betreffen: In den betreffenden Kfz-Betrieben werden aktuell mehr als 340 angehende Fachkräfte ausgebildet.

Quelle Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here