Kamener in Wohnung ausgeraubt und schwer verletzt: Fahndung mit Bildmontagen

0
3614
Symbolbild, Quelle RB

Ein Albtraum für das Opfer.

Zwei Gewalttäter haben bereits am Abend des 1. April 2024 einen Kamener in seiner Wohnung überfallen. Zwischen 22.20 und 23.00 Uhr drangen die Täter in das Haus ein, fesselten den Kamener, verletzten ihn und raubten ihn aus.

Sie erbeuteten eine hohe Summe Bargeld sowie ein Smartphone.

Der Überfallene musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Fahndungsbildmontagen der beiden Gewalttäter.

Wer kennt die abgebildeten Männer?

Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter 02307 921 3220, 921 0 oder per Mail an poststelle.unna@polizei.nrw.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here