Werne: Fremder sitzt im Auto der Nachbarin – Zeuge verhilft zu sofortiger (vorläufiger) Festnahme zweier junger Männer

0
735

Diese beiden Gestalten gehörten dort um diese Uhrzeit eindeutig nicht hin.

Ein hellwacher Zeuge bemerkte am frühen Samstagmorgen (25.05.2024) in Werne zwei Männer, die sich an einem PKW in der Paul-Gerhardt-Straße zu schaffen machten.

Gegen 4.10 Uhr sah er einen Mann in dem Fahrzeug einer Nachbarin sitzen. Kurz darauf gingen beide Männer zu einem weiteren geparkten PKW, der sich aber augenscheinlich nicht öffnen ließ.

Der Zeuge verständigte die Polizei, die die beiden Tatverdächtigen, einen 18-jährigen spanischen Staatsbürger aus Menden und einen 26-jährigen marokkanischen Staatsbürger aus Dortmund, in Tatortnähe auf ihrer Flucht festnehmen konnte.

Bei einem der Männer wurde ein Laptop gefunden, das nicht zugeordnet werden konnte.

Das Duo wurde „nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wieder aus dem amtlichen Gewahrsam entlassen“, beendet die Kreispolizei Unna ihre Meldung.

Quelle Kreispolizeibehörde Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here