Großbaustelle zwischen Kamen und Unna: Info-Abend zur Sanierung der Hochstraße (B233)

0
6079

Eine Großbaustelle wirft ihre Schatten voraus.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW beginnt im kommenden Jahr mit der Erneuerung der Fahrbahn der B233 (Hochstraße) in Kamen.

Zeitgleich werden die Brücken saniert.

Über den aktuellen Stand der Planungen für die Baumaßnahme und das vorläufige Verkehrskonzept will Straßen.NRW interessierte Bürger bei einer Veranstaltung informieren.

Das Projekt wird am Dienstag, 11. Juni 2024, ab 17.30 Uhr während einer Informationsveranstaltung gemeinsam durch den Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW) und die Stadt Kamen vorgestellt.

Anwesend sein werden voraussichtlich von der Stadt Kamen die Bürgermeisterin Elke Kappen und der Erste Beigeordnete Dr. Uwe Liedtke sowie von Straßen.NRW die Leiterin der Regionalniederlassung Ruhr Nicole de Witt und die Projektleiter Sebastian Felgenhauer (Deckensanierung) und Maik Kondziolka (Brückenbauwerke).

Informationsveranstaltung zur Erneuerung der B233 (Hochstraße) in Kamen:
Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW)
am Dienstag, 11. Juni 2024, um 17.30 Uhr

(Einlass ab 17 Uhr)
in der Stadthalle Kamen
Rathausplatz 1, 59174 Kamen

Quelle: Pressemitteilung Straßen.NRW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here