Mehr Sicherheit und Ordnung in Kamen: Zusätzlich zu neuem Bußgeldkatalog wurde der Ordnungsdienst verstärkt

0
538
Kamens Ordnungsdienst ist aufgestockt worden. Die Stadtverwaltung verspricht sich davon insbesondere in der Innenstadt mehr Sicherheit und Ordnung für die Bürger. - Foto Stadt Kamen

Verstärkte Präsenz für mehr Sicherheit und Ordnung in Kamen:

Mit breiter Unterstützung aus der Politik hatte die Kamener Stadtverwaltung im vergangenen Jahr verschiedene Maßnahmen zur Stärkung der Sicherheit und Ordnung auf Kamener Stadtgebiet und insbesondere in der Innenstadt auf den Weg gebracht. Daran erinnert die Stadt in einer Pressemitteilung vor dem Pfingstwochenende.

„So war neben der Neufassung der Ordnungsbehördlichen Verordnung über die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf Verkehrsflächen und in Anlagen im Gebiet der Stadt Kamen, nebst Erstellung eines zugehörigen Bußgeldkataloges, auch eine personelle Verstärkung des entsprechenden Bereiches beschlossen worden.

Zusätzlich wurde mit der Anmietung von Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt eine neue Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger ins Leben gerufen und die Präsenz verstärkt.

Mittlerweile haben die neuen Kollegen des Kommunalen Ordnungsdienstes ihren Dienst aufgenommen. Mit spezieller Ausrüstung und Dienstkleidung, sowie gezielten ergänzenden Schulungen sind sie nun deutlich zu erkennen und für ihre Aufgaben gut gerüstet.

Auch durch gemeinsame Streifen mit Beamten der örtlichen Polizei sollen die Kamener Bürger ein gesteigertes Vertrauen in den Kommunalen Ordnungsdienst erhalten.

Dieser hat – aufgrund entsprechender Rechtsstellung – deutlich mehr Befugnisse als der zuvor von der Verwaltung in der Innenstadt eingesetzte private Sicherheitsdienst.“

PM Stadt Kamen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here