Unna-weit Stromkästen und Telekom-Verteilerschränke BVB-gelb oder knallrot besprüht – Stadtwerke: Reinigen ca. 200 Kästen im Jahr

1
1316
"BVB"-Stromkästen - irgendwann war die gelbe Farbe offenbar aus, es folgte Rot. (Fotos: Martin Trillhose)

Zahlreiche Kabelverteilerschänke der Stadtwerke Unna wurden in den letzten Wochen in Farbe getaucht – teils in BVB-Gelb (mit und ohne Vereinsemblem), teils in Knallrot.

Eine Kunst-Aktion der Stadtwerke ist das nicht, teilte auf Nachfrage unserer Redaktion Stadtwerke-Sprecherin Kortmann mit.

„Es sind neben den Stromkästen auch Verteilerschränke der Telekom besprüht worden“, berichtete Kortmann.

„Wir stellen fest, dass momentan viele ,Sprayer´unterwegs sind, die ihre ,künstlerischen Darstellungen´an unseren Stationen und Kabelverteilerkästen hinterlassen.

Im Schnitt reinigen wir 200 Kabelverteilerkästen im Jahr. Politisch oder gewaltauffordernde Beschmierungen werden bei Kenntnisnahme direkt beseitigt.“

Das sei eine mühselige Angelegenheit, so die Sprecherin:

„Teilweise ist es für uns als Stadtwerke Unna sehr schwierig, mit der Beseitigung sämtlicher Bemalungen und Besprühungen hinterher zu kommen. Ein Beispiel für die Station In der Külve in Afferde: Im September 2023 neu angestrichen – diese ist seit Mitte Februar 2024 wieder besprüht.“

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here