Revival einer uralten Tradition in Billmerich: „Ritter Rost“ als Musical in der Liedbachschule

0
936
Foto Privat - Ritter Rost geht zur Schule, und die Darsteller freuen sich auf begeisterte Zuschauer!

Es ist inzwischen über 20 Jahre her, da hatte der Förderverein des evangelischen Kindergartens „Unter den Bäumen“ in Unna-Billmerich eine bahnbrechende Idee: „Wir könnten als Eltern zusammen mit einigen Erzieherinnen Theater für Kinder und Erwachsene spielen und so Geld für eine Neuausstattung der Turnhalle einspielen.“

Die Idee zündete wie eine Rakete, besonders als nach einigen märchenhaften Aufführungen die Theatergruppe sich 2009 zum Ritter-Rost-Musical-Team mauserte.

Fortan wurde nicht nur Kostüme, Bühnenbild und Sprechrollen vorbereitet, sondern seitdem auch noch die Musical-Songs von den Darstellerinnen und Darstellern live gesungen.

Foto: Privat

Vorlagen waren die Theaterstücke zu den bekannten Musicalkinderbüchern von Jörg Hilbert und Felix Janosa. Wahre Schauspiel- und Gesangstalente wurden dabei entdeckt. 2019 verabschiedete sich die alte Truppe von der Bühne, denn aus den ehemaligen Kindergartenkinder waren längst Jugendliche geworden und es sollte Platz für Neues sein.

Doch Corona verhinderte auch hier einen geplanten Neustart.

Jetzt hat sich die alte Truppe um Burgfräulein Bö (Katja Smolarczyk), dem Drachen Koks (Bärbel Wohlgemuth, Kindergartenleiterin) und dem Ritter Rost (Dr.Ralf Dollenkamp) wieder zusammengefunden und eine neue Produktion an den Start gebracht. Rund 20 Mitwirkende haben sich erneut monatelang vorbereitet und freuen sich auf vier Aufführungen im März.

Denn endlich kommt das legendäre Musical „Ritter Rost geht zur Schule“ auf die Bühne in der Liedbachschule. Theaterspiel, live-Musicalgesang, tolle Kostüme und großartige Kulissen – kurz, wer das nicht sieht, hat richtig was verpasst. Also jetzt noch Karten sichern. Das geht online mit diesem QR-Code…

Die Aufführungstermine in der Liedbachschule in Billmerich sind:

Freitag, 15.3.2024, 18 Uhr

Samstag, 16.3.2024, 15 Uhr

Sonntag, 17.3.2024, 11 und 15 Uhr

Die Karten kosten 7€ für Erwachsene und 5 € für Kinder.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here