Brand in Mehrfamilienhaus in Holzwickede: 14 Bewohner betroffen – Mehrere Wohnungen unbewohnbar

0
6787
Feuer am Landweg in Holzwickede - Foto Frank Brockbals

Feueralarm am heutigen Sonntag, 11. Februar, im Süden der Gemeinde Holzwickede.

In einem Mehrfamilienhaus an der Straße Landweg brach aus noch ungeklärten Gründen in einer Wohnung Feuer aus.

Die Straße wurde für den Einsatz der Feuerwehr in beide Richtungen voll gesperrt. Zwei Menschen mussten vor Ort vom Rettungsdienst behandelt, aber nicht in Krankenhäuser eingeliefert werden. Sie verblieben vor Ort.

Von dem Feuer sind insgesamt 14 Hausbewohner betroffen. Mehrere Wohnungen sind aktuell unbewohnbar.

Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst war im Einsatz. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Holzwickede wurde zur Betreuung der Hausbewohner ebenfalls alarmiert.

Die Brandursache muss noch polizeilich ermittelt werden. Nach noch unbestätigten Informationen vor Ort soll es sich bei der Wohnung, in der das Feuer ausbrach, um eine Messi-Wohnung handeln.

Für die Fotos und das Video danken wir Frank Brockbals.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here