Neuer Radweg in Hemmerde: Vollsperrung wegen Sondierbohrungen

0
245
Symbolbild Baustelle - Foto: S. Rinke / RB

Der Kreis Unna plant den Bau eines Radweges an der K38 Westhemmerder Weg. Wegen Sondierbohrungen wird die Straße ab Donnerstag, 7. Dezember, gesperrt.

Im Vorfeld der geplanten Radwegebaumaßnahme am Westhemmerder Weg müssen die Baufläche und der Boden nach Blindgängern untersucht werden, um eine Kampfmittelfreiheit festzustellen.

Während den Vorbereitungen wurde nun ein Verdacht auf weitere Blindgänger auf der zu bebauenden Radverkehrsanlage festgestellt.

Zur Überprüfung werden daher Sondierbohrungen durchgeführt.

Die Arbeiten können nur unter einer Vollsperrung der K38 durchgeführt werden. Eine Umleitung über benachbarte Straßen wird ausgeschildert. Die Zufahrt für die Anwohner wird freigehalten.

Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 7. Dezember, und werden am Dienstag, den 12. Dezember, beendet.

Quelle Kreis Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here