Hase und Igel im Zirkus Travados: Rasantes Schauspiel für Kinder ab 4 Jahren

0
205
Foto Theater

Hase und Igel treiben ihre Späße im Zirkus Travados:

Nachdem das Theaterstück „Die Hase und der Igel“ („die“ ist kein Schreibfehler) vom Kultursekretariat in NRW zum Kindertheater in den Sommerferien 2023 gekürt worden ist, startet nun die Hase-und-Igel-Tour durch NRW.

Am 5. Juli spielen die Akteure  „Die Hase und der Igel“ ab 15 Uhr im Zircus Travados, Kurpark 10, in Unna:

Das rasante 55-minütige Schauspiel für alle Naturliebhaber ab 4 Jahren lehrt, so die Ankündigung, „auf mitreißende, musikalische Weise, dass jeder seinen eigenen Weg zum Erfolg finden muss und nicht gleich aufgeben darf, auch wenn die Konkurrenz noch so überlegen scheint.“

Es sei „ein humorvolles Stück mit einer wichtigen Botschaft für alle Heranwachsenden und Ruhelosen – wie gerufen in einer Zeit, in der die Angst vorm Scheitern und der Erfolgsdruck schon bei den Kleinsten zum Alltag gehören.“ 

Das Dresdner Theater „Schreiber und Post“ wurde 2006 von der Schauspielerin Andrea Post und dem Pantomimen Tim Schreiber. Der Fokus liegt auf der Mischung aus Schauspiel und Pantomime, gepaart mit Liebe zum Detail und einer ausdrucksstarken Mimik. Es ist dem Theater wichtig, dass seine Stücke stets Raum für die eigene Phantasie und Vorstellungskraft der jungen Zuschauer und ihrer großen Begleiter bieten. Auf aufwendige Bühnenausstattungen wird deshalb verzichtet, damit die eigentlichen Geschichten umso bunter und wilder erzählt werden können.

Alle Infos zur Hase-und-Igel-Tour unter: https://www.schreiberundpost.de/termine/

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von kultur-in-unna.de zu laden.

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here