Nach öffentlichem Druck: Illegale Katzenzucht in Dortmund-Hostedde aufgelöst

0
293

Dutzende Katzen und Kitten in einem düsteren Verschlag in dreckigen Käftigen eingesperrt – und die zuständige Veterinärbehörde meint: So weit alles in Ordnung…

Der öffentliche und mediale Druck, ausgelöst durch Dortmundder Tierschützer, hat offenbar gewirkt. Die Stadt Dortmund hat die illegale Katzenzucht im Stadtteil Hostedde aufgelöst.

Lesen Sie HIER weiter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here