CDU-Fraktion Unna bestätigt Vorstand – „Darin spiegelt sich die gute und vertrauensvolle Arbeit“

2
462
Der Vorstand der CDU-Ratsfraktion nach der turnusmäßigen Neuwahl. V. li. Bernhard Albers, Beatrix Wieczorek, Rudolf Fröhlich, Dr. Ivan Juric, Gabriele Meyer. Nicht auf dem Foto: Rainer Engel aus Massen. (Foto CDU Fraktion Unna)

In den durchweg sehr guten Wahlergebnissen „spiegelt sich die gute und vertrauensvolle Arbeit der letzten zweieinhalb Jahre“, stellt die CDU-Ratsfraktion für sich fest.

Unnas 12-köpfige CDU-Fraktion, die in dieser Ratsperiode den Bürgermeister stellt, hat turnusmäßig einen neuen Vorstand gewählt. Neuer und alter Vorsitzender ist Rudolf Fröhlich, unterstützt wird er durch seine erste Stellvertreterin Gabriele Meyer und seinen zweiten Stellvertreter Bernhard Albers.

Wiedergewählte Beisitzer sind Beatrix Wieczorek und Rainer Engel. Neu in den Vorstand rückt Dr. Ivan Jurić, der bereits seit Kurzem den größten CDU-Ortsverband Unna-Oberstadt führt.

„Alle Vorstandsmitglieder wurden mit sehr guten Wahlergebnissen gewählt. Darin spiegelt sich die gute und vertrauensvolle Arbeit der letzten 2,5 Jahre, die jetzt zusammen mit den weiteren Ratsmitgliedern fortgesetzt wird“,

stellt Geschäftsführerin Vera Volkmann fest.

Die CDU-Fraktion bildet in dieser Ratsperiode zusammen mit den Grünen eine „Projektgemeinschaft“, die sich in meist gemeinsamen Anträgen und Abstimmungen manifestiert. Dass sich darin in erster Linie Grünen-Projekte verwirklichen und wenig CDU-Programmatik umgesetzt wird (autoarme Innenstadt, Beseitigung von Parkplätzen…), wird von den Unionsmitgliedern stets bestritten.

2 KOMMENTARE

  1. Ich gratuliere zu diesem Ereignis. Nein, eigentlich nur zur Wortwahl: „Darin spiegelt sich die gute und vertrauensvolle Arbeit der letzten 2,5 Jahre, die jetzt zusammen mit den weiteren Ratsmitgliedern fortgesetzt wird.“
    Auffällig ist daran, dass man eine vertrauensvolle Arbeit nur untereinander hat. Der Bürger wird in diesem Satz nicht erwähnt.
    Und das man vielleicht erkannt hat, dass das Vertrauen des Bürgers schon lange verspielt wurde, dass finde ich ein Ereignis zu dem gratulieren kann.

  2. Politiker, zumal von der CDU, sind der lebende Beweis: Ein Leben ohne Rückgrat ist möglich, ein dickes Fell gegenüber jeglicher Erkenntnis oder Kritik stützt den Körper auch so!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here