15-Jährige in Dortmunder Waldstück von Sextäter angefallen

0
538
Symbolbild verzweifeltes Mädchen - Quelle Pixabay

Eine 15-Jährige wurde am Mittwochabend (22. Februar) in einem Waldstück in Dortmund-Lütgendortmund von einem unbekannten Mann hinterrücks überfallen. Die Polizei geht nach ihren ersten Ermittlungen  von einem Sexualdelikt aus und sucht Zeugen.

Es war gegen 20 Uhr, als die Schülerin auf dem Gehweg durch das Waldstück ging.

Lesen Sie HIER weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here