„Unna Helau“ ohne Coronabeschränkungen – dafür mit Hunderten Kita- und Grundschulkindern

0
1057
Unna Helau! Voller Vorfreude auf den Kinderkarneval 2023 winkt die Abordnung des Karnevalsvereins mit ihren närrischen Majestäten in die Kamera. (Foto Karnevalsverein Unna)

„Unna Helau!“ heißt es an Weiberfastnacht wieder – nach zwei sehr gebremst spaßigen Jahren aufgrund der Coronabeschränkungen kann der Kinderkarnevalszug in diesem Jahr am 16.02. endlich wieder mit Konfettikanone, Juchee und Helau durch die Fußgängerzone ziehen.

„Um 10 Uhr geht es an Weiberkarneval wieder los! Unser Kinderumzug startet vom Platz der Kulturen“, kündigt Maggie Strathoff vom Karnevalverein Unna voller Vorfreude an.

„Unser Verein wird am Donnerstag, den 16. Februar, in Unna die 5. Jahreszeit zelebrieren. Und mit dabei – auch diesmal wieder – ist Unnas lebende Karnevalslegende Helmut Scherer!“

Zusammen mit vielen Hundert Kita- und Grundschulkindern (in den Vor-Coronajahren marschierten immer gut 800 bunt kostümierte kleine Jecken mit) zieht die Karawane ab 10 Uhr vom Platz der Kulturen über Massener Straße, Alten Markt und Bahnhofstraße zum Rathaus.

Dort wird das Prinzenpaar Mia Jolie Handtke und Noah Rosenbaum den Bürgermeister vor dem Rathaus abholen, skizziert Maggie Strathoff den Verlauf.

„Unsere Kinderpräsidentin Marie Maretti wird unseren Bürgermeisters Dirk Wigant ins Zelt auf dem Marktplatz begleiten, wo Herr Wigant dann den Rathausschlüssel an die Kinder überreicht.“

Im Karnevalszelt gibt´s für die kleinen Närrinnen und Narren frische Berliner Ballen sowie Softgetränke. Für ein karnevaleskes musikalisches Programm ist gesorgt, „und wir freuen uns auf ein paar vergnügliche Stunden für die Kinder!“

Herzlichen Dank sagt der Karnevalsverein an die Stadtwerke Unna und das Christliche Klinikum Unna (CKU), die die Berliner bzw. die Getränke für die Kinder spendieren.

Auch wieder mit dabei: Unnas „lebende Karnevalslegende“ Helmut Scherer (2. v. li., neben Maggie Strathoff (Mi.) Foto Karnevalverein Unna

„Auch bedanken wir uns bei unseren Vereinsmitgliedern für ihre Spenden und ihre ehrenamtliche Unterstützung“, betont der Vorstand. „Ohne ihr Zutun könnte der Umzug nicht stattfinden. Auch ist in diesem Jahr wieder ein Umzugswagen geplant – unser Mitglied Rolf Gutsch werkelt noch fleißig an ihm!“

Alle Grundschulen und Kitas der Stadt sind zum Kinderkarnevalsumzug und anschließender Feier im Festzelt herzlich willkommen. Sammelpunkt ist bis 10 Uhr am 16. Februar auf dem Platz der Kulturen.

Pressemitteilung Karnevalsverein Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here