Klassentreffen mit sozialem Mehrwert: Ehemalige Realschüler spenden 360 € fürs Kinderhospiz Unna

0
1263
Fröhliches Wiedersehen nach 34 Jahren in der Waschkaue: Nächstes Jahr folgt für die ehemaligen Unnaer Realschüler ihr Jubiläumsklassentreffen. - Foto Privat

Klassentreffen mit sozialem Mehrwert – 360 Euro fürs Kinderhospiz gesammelt!

Am gestrigen Samstag, 4. Februar, feierte der Abschlussjahrgang 1989 der ehemaligen Realschule 2 in Unna nach 34 Jahren seinen Abschluss in der Waschkaue Unna.

„Es war ein rundum gelungener Abend“, freuen sich die Ehemaligen, und zur besonderen Freude aller feierten auch einige frühere Lehrer mit: Ulrich Biederbeck, Christel Weber, Erika Kaiser, Gerd Volkery, Heike Egert und Eduard Dieks.

Der soziale Erlös des fröhlichen Klassentreffens: 360 € Spendengeld gehen an den Deutschen Kinderhospizverein Unna e.V..

„2024 jährt sich der Abschluss 35 Jahre, so dass es sicher zu einem neuen Treffen kommen wird“, freuen sich die Ehemaligen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here