Schwerer Unfall mit 7 Fahrzeugen und 3 Verletzten auf der A1 bei Unna

0
2843
Foto: Frank Brockbals

Ein Massenunfall legte am Freitagmittag, 13. Januar, den Verkehr am Kreuz Dormund-Unna lahm. Insgesamt waren nach ersten Mitteilungen 7 Fahrzeuge involviert.

Der Unfall passierte gegen 15 Uhr auf der A1 in Fahrtrichtung Richtung Bremen. Wieso kurz vor dem Autobahnkreuz mehrere Fahrzeuge ineinanderprallten, war am Abend noch nicht von der Polizei berichtet worden.

Nach noch unbestätigten Informationen erlitten 3 Unfallbeteiligte Verletzungen. Einer von ihnen soll schwer verletzt worden sein.

Wir berichten nach. Fotos: Frank Brockbals

Foto: Frank Brockbals
Foto: Frank Brockbals

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here