Hellwegbad weiter geschlossen – Schwimmen in Unna nur noch in kleinen Zeitfenstern möglich

0
480
Mädchen im Schwimmbad - Symbolbild, Quelle RB

„Montags, dienstags und donnerstags findet aufgrund der Schließung des Hellwegbbdes parallel zum öffentlichen Schwimmen das Schulschwimmen ab 08:15 Uhr statt!

Zusätzlich kann bis auf unbestimmte Zeit montags keine Wassergymnastik stattfinden.

Des Weiteren findet samstags parallel zum öffentlichen Schwimmen in der Zeit von 09:00 – 10:45 Uhr Vereinsschwimmen statt. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.“

Um Verständnis bitten hier die Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU), die die Schwimmsporthalle am Bergenkamp betreiben. Diese ist, abgesehen vom Lehrschwimmbecken in Lünern, das derzeit einzige öffentliche Bad der Kreisstadt.

Gleichwohl sind die Zeiten für öffentliches Schwimmen, die schon vorher eng bemessen waren, jetzt noch weiter eingeschränkt.

Denn das Hellwegbad Massen bleibt aufgrund seiner baulichen und technischen Mängel (wir berichteten zuletzt HIER) auf unabsehbare Zeit weiterhin geschlossen. In Konsequenz müssen sich öffentliche Besucher der Schwimmsporthalle das Becken an mehreren Tagen in der Woche mit Schülerinnen und Schülern oder Vereinsschwimmern teilen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here