Bewerbungen bis zum Dreikönigstag: Unna sucht einen neuen Technischen Beigeordneten

1
332
Unna-Esel mit Blick aufs Rathaus - Foto S. Rinke

So schnell wie angekündigt bringt Unnas Bürgermeister Dirk Wigant (CDU) die Ausschreibung für einen neuen Technischen Beigeordneten an den Start. Am kommenden Donnerstag, 8. Dezember, soll der Haupt- und Finanzausschuss den Ausschreibungstext absegnen.

Der derzeitige Stelleninhaber Jens Toschläger wurde wie berichtet am 16.11.2022 vom Stadtrat Bergkamen zum dortigen Technischen Beigeordneten gewählt.

Jens Toschläger (re.) nach seiner Wahl am Donnerstagabend, 17. 11., im Bergkamener Ratssaal mit Altbürgermeister Roland Schäfer (SPD). – Foto: c/o R. Schäfer

Die Wahl erfolgte nicht einstimmig. Der SPD und ihrem Bürgermeister Bernd Schäfer war von der Opposition vorgeworfen worden, Toschläger wegen seines roten Parteibuchs „ins Amt gehievt“ zu haben.

„Seine Stelle wird daher voraussichtlich zum 01.02.2023 vakant und ist gemäß § 71 Abs. 2 Satz 2 GO NRW zur Besetzung auszuschreiben“, teilt die Unnaer Stadtverwaltung mit. „Hiervon darf nur bei einer Wiederwahl abgesehen werden.
Eine Änderung der Geschäftsbereiche bleibt ausdrücklich vorbehalten.“

Die Eingruppierung von Beigeordneten richtet sich nach § 2 Eingruppierungsverordnung NRW (EingrVO NRW).
Die Veröffentlichung der Ausschreibung ist für den 09.12.2022 auf der Homepage der Kreisstadt Unna, im Stellenportal Interamt, im Architekturblatt und in Sozialen Netzwerken vorgesehen. Die Bewerbungsfrist soll am 06.01.2023 enden.

Anschließend erfolgt die Sichtung der eingegangenen Bewerbungen, auf deren Grundlage das sich anschließende Verfahren bis zur möglichen Wahl der*des neuen Technischen Beigeordneten in der nächstmöglichen Sitzung des Rates der Kreisstadt Unna weitergeführt werden soll.“

Toschläger war der letzte Spitzenbeamte im Unnaer Rathaus mit SPD-Parteibuch und in diesem Halbjahr der zweite nach Kämmerer Achim Thomae, der sich aus freien Stücken aus der Kreisstadt wegbewarb.

Hier ist der Ausschreibungstext für die Nachfolge. Quelle: Ratsinformationssystem Unna

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here