„Noch zu wenig bekannt“: Radstationen im Kreis Unna bieten 87 E-Bikes zum Ausleihen an

0
248
Das Radstationenteam beim "Training" für noch mehr Kundenservice. (Foto AWO DasDies)

„Noch zu wenig bekannt“ ist dieses Angebot, bilanzieren die Teams die AWO-Radstationen: Sie bieten eine Flotte von 87 modernen E-Bikes zum Ausleihen zur Vermietung an.

Wer eine Stunde elektrisch unterstützt durch die Gegend radelt, zahlt 1,50 Euro. Für Sportliche (und bei dieser Witterung Wetterfeste), die abends nicht auf Bus oder Bahn warten wollen, gibt es den „Homerun“ für 5 Euro: Ab 17 Uhr das E-Bike abholen und am nächsten Morgen bis 10 Uhr zurückbringen.

Reservieren können alle Interessierten ihr E-Bike unter shop.radstation.ruhr.

Das 30köpfige Team der Radstationen im Kreis Unna hat mit viel Kraft und Engagement die Coronakrise, Krankheitsausfälle, Kostensteigerungen und Lieferschwierigkeiten bewältigt.

Dafür dankten DasDies-Geschäftsführer Maciej Kozlowski und Betriebsleiter Stefan Rose ihren Mitarbeitern am 25. November im Schulungsraum der DasDies Service GmbH.

(Foto AWO DasDies)

Die Radspezialisten werteten dort die Erfahrungen aus diesem Jahr aus und steckten sich Ziele für 2023: Was wäre noch an Service, Kundeninformation und technischen Feinheiten zu verbessern?

Einge Zahlen und Fakten:

  • Die Zahl der Kunden in den 8 Radstationen und 8 angeschlossenen Radparkhäusern im Kreis stieg auf rund 33.000.
  • Der Reparatur- und Wartungsservice an den Verkehrsknoten war von 24.000 Kunden gefragt.

Hier noch besser zu werden, bei Anfragen und Aufträgen immer präzise Angebote und Termine nennen zu können, das vereinbarte das Team.

„In der Regel können wir selbst aufwendige Reparaturen innerhalb von zwei Tagen erledigen“, sagen die Radstationsleiter. Der private Fahrradhandel vergebe Termine mit Wochenvorlauf.

(Foto AWO DasDies)

Die kleinen Wartungen, etwa ein neuer Schlauch oder neue Bremsbeläge, seien meist innerhalb eines Tages zu erledigen. Das schätzen laut AWO vor allem die über 4000 Parkkunden, von denen ein wachsender Teil ganzjährig mit dem Rad als Hauptverkehrsmittel unterwegs sei: „Sie können mit einer Auftragstüte oder auch online ihre Reparatur- und Wartungswünsche auch außerhalb der personell besetzten Servicezeiten in den Stationen aufgeben.“

Den technischen Neuerungen stellen sich die Radstationen mit kontinuierlicher Fortbildung:

Das Diagnosetool für die nächste Bosch-Motoren-Generation ist bereits im Einsatz. Alle Mitarbeiter sind nicht nur für die Wartung an den Hightech-E-Bikes zertifiziert, sondern auch für modernste Schaltungen oder Lichtanlagen sowie Scheibenbremsen.

Die Radstationen sind zu finden in Bönen, Kamen, Lünen, Schwerte, Selm-Beifang, Unna und Werne. Verschiedene Zubehörteile von Fahrradtaschen über Körbe bis zu Helmen gibt es bis Weihnachten zum halben Preis.

Die Radstationen im Kreis Unna

„Wir verkaufen gute, gebrauchte werkstattgeprüfte Fahrräder, Fahrradersatzteile und Zubehör jetzt auch über unserem Online-Shop. Wir haben immer eine große Auswahl im Sortiment. Ob E-Bike, City-, Trekking-, Kinderräder oder passende Ersatzteile für Ihr Rad.“
– Stefan Rose, Betriebsleiter der Radstationen im Kreis Unna –

Der Kreis Unna verfügt bundesweit über das dichteste Netz an Radstationen. Betreiberin ist die 2003 gegründete DasDies Service GmbH – ein Inklusionsunternehmen der Arbeiterwohlfahrt. Die Radstationen haben eine große Auswahl an generalüberholten Gebrauchträdern. Der Verkauf sichert in den Stationen auch 25 Arbeitsplätze – zwei Drittel sind von Menschen mit Behinderungen unbefristet besetzt. Radstationen sind wertvolle Serviceknoten im umweltfreundlichen Nahverkehr.

Bei der Einrichtung von Radstationen ist der Kreis Unna Vorreiter: Die erste Station in Nordrhein-Westfalen wurde in Lünen eingerichtet. Heute verfügt der Kreis mit acht Stationen der DasDies Service GmbH und rund 1.600 Parkplätzen über das bundesweit dichteste Netz solcher Serviceknoten für Fahrradfahrer.

Service der Radstationen im Kreis Unna
Fahrradparken · Bewachung · Reparatur · Verleih · Informationen zu ÖPNV und Tourismus · Service für Bahnkunden · Elektrofahrräder  · Mobiles Fahrradmuseum · Mobile Fahrradwaschanlage

Standorte
Bergkamen · Bönen · Kamen · Lünen · Schwerte · Selm · Unna · Werne

www.die-radstationen.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here