Mögliches Sexualdelikt an Frau aus Bönen

0
748

Nach einem möglichen Sexualdelikt an einer Frau aus dem Kreis Unna am Samstag, 12. November, in der Parkanlage am Südring in Hamm sucht die Polizei den Tatverdächtigen und Zeugen.

Die 47-jährige Frau aus Bönen wurde gegen 16.40 Uhr in der westlich der Sternstraße gelegenen Parkanlage in Höhe des Spielplatzes von einem unbekannten Mann angesprochen.

„Im Verlauf des Gesprächs soll er sie unsittlich berührt haben. Anschließend soll sich der Mann mit seinem Fahrrad entfernt haben und gegen 17.30 Uhr zu ihr zurückgekehrt sein“, berichtet ein Polizeisprecher.

Gemeinsam konsumierten beide Alkohol. Anschließend soll er gegen den Willen der 47-Jährigen sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen haben.

Nachdem sich der Mann entfernt hatte, sprach die Frau einen Passanten an, bat ihn um Hilfe und suchte die Polizeiwache auf.

Der gesuchte Mann wird wie folgt beschrieben:

Er ist 55 bis 60 Jahre alt, 1,75 Meter bis 1,85 Meter groß, sprach Deutsch mit russischem Akzent, hat ein ungepflegtes Erscheinungsbild, trug ein dunkles Base-Cap und eine rote Regenjacke und war unterwegs auf einem silbernen Damenrad mit dunkelroter Tasche seitlich am Gepäckträger.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Tat und den Gesuchten geben können:

Telefon 02381 916-0 oder E-Mail hinweise.hamm@polizei.nrw.de 

Quelle Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here