Für den Sport: 11. Champions Gala mit Musik und Showprogramm in der Unnaer Stadthalle

0
323
Die 11. Champions Gala steigt am 19. November in der Unnaer Stadthalle (Einlass 19 Uhr und Beginn 20 Uhr)

Die 11. Champions Gala in der Stadthalle Unna steht vor der Tür – und rückt wieder den Sport ins Rampenlicht.

Hier die Presseankündigung im Wortlaut.

Am 19. November (Samstag) um 20 Uhr hebt sich der Vorhang in der Unnaer Stadthalle für die 11. Champions Gala. Eingeladen dazu hat wiederum der Unnaer Unternehmer Michael Tracz – und wie in all den Jahren zuvor zählen mehr als 600 Leute aus der Wirtschaft, der Politik und natürlich aus dem Sport zu den Gästen, die sich an einem Programm aus Sport, Show, Musik und Unterhaltung erfreuen können.

Mittlerweile hat sich die Champions Gala mit zu einem der größten gesellschaftlichen Events in ganz Nordrhein-Westfalen entwickelt. Schirmherr der Veranstaltung ist Landrat Mario Löhr.

Absolute lokale Sportgrößen, aber auch internationale Heroes werden sich wie in den Jahren zuvor am 19. November ein Stelldichein geben, stehen auf der Bühne der Stadthalle und werden besonders geehrt. Trotz Corona und damit verbunden viele ausgefallene Sportveranstaltungen haben sich einige Spitzensportler für diese Auszeichnungen mit ihren Leistungen angeboten. Wer dann im Rampenlicht steht, darüber bewahrt Michael ‘Tracz noch Stillschweigen.

Ehrungen werden aber auch wieder „Champions des Alltags” erfahren. Menschen, die weitgehend hinter den Kulissen im Ehrenamt arbeiten. Aber auch Überraschungsgäste sind zu erwarten. Sport, Show, Musik und Unterhaltung. All das bietet stets die Champions-Gala.

“Dem Sport wieder etwas zurück geben”

Warum Professor Dr. Michael Tracz mit seiner Familie eine solche Top-Veranstaltung auf die Beine stellt und fast ausschließlich selbst finanziert, diese Frage beantwortet er ganz einfach.

“Ich komme aus dem Sport, fühle mich dem Sport verpflichtet, und ich möchte ortsverbunden dem Sport wieder etwas zurück geben. Etwas für den Sport, für Sportler tun.“

Und er erklärt dazu weiter:

“Die Leistungen der Sportler werden zu wenig gewürdigt. Bei der Champions-Gala kommen sie ausreichend vor einer großen Kulisse zu Wort, können ihren Sport vorstellen und vor allem verraten, wie viel Aufwand beispielsweise für einen Weltmeistertitel notwendig ist.“

Die Hütte ist voll, besser gesagt, die Stadthalle Unna ist ausverkauft. Rund 600 Gäste werden sich am 19. November einfinden, um bei der 11. Champions-Gala dabei zu sein. Bis kurz nach Mitternacht können die Gäste die Gelegenheit nutzen, sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Netzwerke auszubauen – und abschließend ausgiebig zu tanzen mit der musikalischen Begleitung der Band Unlimited.

Quelle: PM M. Tracz

Die 11. Champions Gala steigt am 19. November in der Unnaer Stadthalle (Einlass 19 Uhr und Beginn 20 Uhr)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here