Erste Ausbildungsmesse bei Zurbrüggen am Freitag im Wohnzentrum Unna

0
714
Das Wohnzentrum Zurbrüggen mit dem Elektronikmarkt Berlet an der Hans-Böckler-Straße in Unna. (Archivbild RB)

10 Ausbildungsberufe werden vorgestellt: Azubis informieren Jugendliche „auf Augenhöhe“:

Das Möbelhandelsunternehmen Zurbrüggen mit Hauptsitz in Unna verstärkt sein Ausbildungsengagement und geht bei der Ansprache von zukünftigen Fachkräften neue Wege:

Am 4. November 2022 (Freitag) lädt Zurbrüggen junge Menschen von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr zu ersten Ausbildungsmesse im Wohnzentrum Unna, Hans-Böckler-Straße 4, ein. Der Besuch ist kostenlos. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

„Wir freuen uns auf unsere erste eigene Ausbildungsmesse im Wohnzentrum Unna. Allen jungen Menschen, die sich für eine topqualitative Ausbildung mit guten Zukunftsaussichten interessieren, werden wir an diesem Freitag ein umfangreiches Programm bieten. 10 verschiedene Ausbildungsberufe werden vorgestellt“, erklärt Britta Eppmann, Ausbilderin und Kassenaufsicht bei Zurbrüggen in Unna.

Zehn verschiedene Ausbildungsberufe mit Start 2023 werden vorgestellt

Auf der Messe werden diese Ausbildungsberufe, die im Jahr 2023 starten, vorgestellt: Kaufleute im Einzelhandel (m/w/d), Kaufleute für Büromanagement (m/w/d), Kaufleute im E-Commerce (m/w/d), Verkäufer/in (m/w/d), Küchenfachverkäufer/in (m/w/d), Gestalter/in für visuelles Marketing (m/w/d), Fachinformatiker/in für Systemintegration (m/w/d), Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d), Fachkräfte für Küchen-, Möbel- und Umzugsservice (m/w/d) und Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d).

Auszubildende von Zurbrüggen informieren „auf Augenhöhe“

Für jeden der zehn Ausbildungsberufe wird ein eigener Messestand gestaltet. Hier werden Auszubildende von Zurbrüggen ihren eigenen Ausbildungsberuf den jungen Besucherinnen und Besuchern der Messe „auf Augenhöhe“ vorstellen und alle Fragen rund um das Thema Ausbildung beantworten. Zudem können sich Interessierte mit ihrem Smartphone kurze Videos zu allen Berufen anschauen und weitere Infos rund um das Thema Ausbildung bekommen.

Welcher Beruf entspricht den eigenen Wünschen?

„Interessierte können sich direkt auf der Messe unverbindlich über die Besonderheiten der verschiedenen Ausbildungsberufe informieren und herausfinden, welcher Beruf den eigenen Wünsche entspricht. Für den Fall, dass schon eine Bewerbungsmappe abgegeben wird, halten wir eine kleine Überraschung bereit. Neben den Azubis stehen allen Besucherinnen und Besuchern auch noch unsere Ausbilderinnen und Ausbilder für ein direktes Gespräch ganz unkompliziert zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein spannendes Event“, sagt Britta Eppmann.

www.zurbrueggen.de/ausbildung

                                                                                      

Über Zurbrüggen

Zurbrüggen betreibt große Wohn-Zentren in Unna, Herne, Oelde, Bielefeld und Delmenhorst. Die Zurbrüggen-Gruppe gehört mit rund 284 Millionen Euro Jahresumsatz und 1360 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Verkauf, Logistik und Verwaltung zu den führenden Unternehmen im deutschen Möbelhandel.

Insgesamt bildet der Möbelspezialist mit Hauptsitz in Unna zur Zeit 135 junge Menschen in verschiedenen Berufen zu qualifizierten Fachkräften aus. Ihnen bietet Zurbrüggen eine umfassende Ausbildung, interessante Herausforderungen und gute Zukunftsaussichten.

www.zurbrueggen.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here