A44-Vollsperrung wegen Brückenabriss – Hertinger Straße ab Dienstag bis Dezember gesperrt

1
1244
Foto: S. Rinke / RB

Das ist keine gute Kunde für baustellengenervte Verkehrsteilnehmer bei und in Unna.

Die Autobahn Westfalen baut die Brücke Hertinger Straße über der A44 bei Unna neu. Das bleibt nicht ohne Folgen für den Verkehrsfluss.

  • Für den Abriss der alten Brücke muss die Autobahn zwischen dem Kreuz Dortmund-Unna und der Anschlussstelle Unna-Ost gesperrt werden, und zwar von Samstag (11.6.) ab 20 Uhr bis Montag (13.6.) um 5 Uhr.

Eine ausgeschilderte Umleitung führt weiträumig über die A2 und die A445/B63.

  • Zuvor, ab kommenden Dienstag (7. Juni), muss – wie von Rundblick bereits berichtet – die Hertinger Straße voll gesperrt werden. Und dies erfolgt nicht nur für wenige Tage:

Die Sperrung wird während der gesamten Phase der Sperrung und des Neubaus der Brücke aufrecht erhalten – nach aktuellem Zeitplan bis zum Dezember dieses Jahres, erklärt die Autobahngesellschaft. Eine entsprechende Umleitung führt laut Stadt Unna über B1, Feldstraße und Hillering.

Der Verkehr auf der A44 selbst soll hingegen von dem Brückenneubau nicht beeinträchtigt werden. In beiden Fahrtrichtungen, versichert die Autobahn Westfalen, bleiben drei Fahrstreifen frei befahrbar.

Quelle: Autobahn Westfalen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here