Ehren-Obermeister Möllmann aus Werne erhält Diamantenen Meisterbrief

0
89
Obermeister Frank Fahnemann (r., Wickede) überreichte die Urkunde am Rande der Versammlung der „Innung für Kraftfahrzeugtechnik und Mechanik Soest-Lippstadt“. Die ersten Glückwünsche kamen vom Stellvertretenden Obermeister Jochen Bock (2.v.l., Soest) sowie Detlef Schönberger (l., Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) hinzu. - Foto KHH

Kurz nach seinem 85. Geburtstag erhielt Zweiradmechaniker-Meister Wilhelm Möllmann (2.v.r., Werne) eine besondere Auszeichnung: den Diamantenen Meisterbrief der Handwerkskammer Münster, vor der er am 15. Februar 1962 seine Prüfung abgelegt hatte.

Obermeister Frank Fahnemann überreichte die Urkunde am Rande der Versammlung der „Innung für Kraftfahrzeugtechnik und Mechanik Soest-Lippstadt“.


Vater Heinrich hatte 1932 den Familienbetrieb Möllmann gegründet, den sein Sohn Wilhelm viele Jahre weiterführte und auch heute noch gerne im Service unterstützt. „Nebenbei“ engagierte sich der Jubilar bereits seit 1978 ehrenamtlich für sein Gewerk und war zwischen 1986 und 2007 selbst Obermeister der damaligen „Zweiradmechaniker-Innung Unna-Hamm“.

„Als Ehren-Obermeister der Innung haben Sie immer auch einen Ehrenplatz am Tisch der Innungsversammlung“, gratulierte Obermeister Fahnemann.

Quelle Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here