Rollstuhlfahrer beim Abbiegen auf Hammer Straße beinahe von Lkw erfasst – Zeugen gesucht

0
414
Die Hammer Straße im Bereich der Kreuzung zur Palaiseaustraße/Stadthalle. (Foto Rinke)

Beinahe zu einem Zusammenstoß kam es am Montag, 02.05.2022, gegen 13.20 Uhr auf der Hammer Straße in Höhe der Stadthalle:

Ein LKW-Fahrer überholte im Kreuzungsbereich Hammer Straße / Palaiseaustraße einen links abbiegenden Krankenfahrstuhlfahrer – und hätte den Mann beinahe mit seinem tonnenschweren Gefährt erfasst.

Zum Glück kam es zu keiner Kollision, der Rollstuhlfahrer blieb unverletzt.

Nach seinen Angaben kümmerte sich nach dem Vorfall ein SUV-Fahrer um ihn. Da dieser Autofahrer Zeuge der Straßenverkehrsgefährdung war, wird er gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Weitere Zeugen, die den LKW gesehen haben oder Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit Hinweisen an die Polizeiwache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here