Boden abgesackt – Baupanne am Parkhaus Massener Straße

1
847

Eine unzureichende Verfüllung der Baugrube sorgte für ein Absacken des Bodens im Einfahrtsbereich des Parkhauses Massener Straße.

Deshalb ist das erst im vorletzten Jahr für 1 3 Millionen Euro grundsanierte Parkhaus seit dem 10. April geschlossen.

Die Ursache für das Absacken haben Untersuchungen von Fachleuten sowie ein geologisches Gutachten ergeben teilte dir Stadt heute mit.

„Nachdem zuletzt das Erdreich im Bereich der Zufahrt stark abgesunken war, haben die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Unna GmbH das Parkhaus an der Massener Straße seit dem 10. April schließen müssen.“

Erdaushub bis zu einer Tiefe von 3,30 Meter hat ergeben, dass das nach der Errichtung des Parkhauses 2001 falsches Material für die Verfüllung der damaligen Baugrube verwendet worden war. Die Messung der sogenannten Verdichtungswerte haben dies untermauert.

Der schadhafte Bereich wurde in der vergangenen Woche komplett ausgehoben und mit zulässigem Verfüllmaterial (Sand und Schotter) neu aufgebaut.

Daher werde das Parkhaus am Montag, 25. April 2022, für die Kunden wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Quelle Stadt Unna

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here