Seniorin in Werne von eigenem Auto überrollt

0
915
Rettungswagen. (Archivbild / Nolte)

Schlimmer Unfall im Nordkreis Unna. Eine Seniorin geriet unter ihr eigenes Auto.

Die 83-Jährige ist am heutigen Donnerstagmorgen (14.04.2022) in Werne von ihrem eigenen Auto überrollt und schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Mittag mit.

Die Seniorin hatte ihr Automatikfahrzeug gegen 8.55 Uhr in der Straße Kirchhoff-Mottenheim geparkt und verlassen.

Weil der Schaltknauf noch auf „Drive“ stand und sie die Handbremse nicht angezogen hatte, setzte sich der Wagen auf dem abschüssigen Parkplatz in Bewegung. Beim Versuch, den Pkw zu stoppen, stürzte die Frau und geriet in der Folge unter das Auto.

Eine Zeugin konnte es wenig später aufhalten.

Nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die Wernerin in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle Kreispolizei Unna

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here