27-Jähriger in Dortmunder Wohnung durch zahlreiche Messerstiche getötet

0
358
Symbolbild - Quelle Pixabay

In einer Wohnung in einem Dortmunder Stadtteil ist am frühen Samstagmorgen (9. 4.) ein grausamer Mord passiert.  Ein 27-jähriger Mann starb bei einer Messerattacke unter zahlreichen Stichen.

Es gab eine Festnahme, meldeten Polizei und Staatsanwaltschaft.

Lesen Sie mehr dazu HIER.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here