Drei Tenöre: Benefizkonzert für Stadtkirche Unna zu ihrem 700. Geburtstag

0
190
3 Tenöre mit Pianistin. Foto Unna-Marketing

Drei Tenöre……drei Freunde – Benefizkonzert für Unnas Stadtkirche:

700 Jahre Stadtkirche Unna. Dazu findet ein Klassik-Benefizkonzert zu Gunsten der Stadtkirche in der Kirche statt.

Das Unna-Marketing kündigt das Konzert wie folgt an:

„Giovanni da Silva, Michael Kurz und Stefan Lex – drei Tenöre der Extraklasse stecken Sie an mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für die Oper! Fühlen Sie sich erinnert an das große Original Pavarotti-Domingo-Carreras und lassen sich in die aufregende Welt der Tenorliteratur entführen!

Die drei Sänger fanden 2016 auf Anregung ihres gemeinsamen Professors Kammersänger Richard Leisenheimer zusammen: Giovanni da Silva, Tenor des renommierten WDR Rundfunkchors, Michael Kurz, gefragter Operettentenor und langjähriger Solist der Wiener Volksoper und Stefan Lex, der begnadete Entertainer und deutschlandweit gefragte Tenor.

Die unterschiedlichen Timbres der drei stimmgewaltigen Tenöre, die zudem ein ansteckender Sinn für Humor verbindet, erklären ihre Beliebtheit auf den großen Bühnen des Landes. Ihr Programm umfasst Highlights wie: Nessun dorma, O sole mio, Una furtiva lagrima, La donna e mobile, Funiculi-Funicula, Amapola, Granada und viele mehr.

Einfühlsam begleitet werden die strahlenden Tenorstimmen, die sowohl solistisch als auch mit geballter Kraft gemeinsam singen werden, von der preisgekrönten Pianistin Sigrid Althoff, die ein ganzes Orchester ersetzt und mit ihrem einzigartigen Anschlag verzaubert.

Wann: 24.05.2022 – 19 Uhr

Wo: Stadtkirche Unna

Eintritt: Tickets gibt´s ab 29,90 € im i-Punkt und bei www.reservix.de

Quelle PM Unna-Marketing

Foto Unna-Marketing

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here