Eigenbedarf – Zweifache Mutter mit Hunde-Opi sucht verzweifelt neue Wohnung

0
419
Hauseingangstür - Symbolbild, Archiv (Rinke)

„Entweder sind keine Kinder erwünscht oder keine Hunde…“

Eine junge Mutter aus Unna wendet sich mit einem flehentlichen Hilferuf an unsere Redaktion: Sie muss nach einer Eigenbedarfskündigung gerade erschreckende Bekanntschaft mit dem angespannten Wohnungsmarkt machen.

  • Update, Happy End!

Sarah H. schildert ihre Lage HIER

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here