Stadt Unna schaltet ab Mittwoch Impftermine für Januar frei // Kinderimpfungen starten

0
784
Impfbuch - Symbolbild, S. Rinke

Die Kreisstadt Unna vergibt ab Mittwoch, 15. Dezember 2021, Termine für die Corona-Impfungen am 8. und 9. Januar 2022 in der Kreissporthalle in Unna. Für diese Impfungen sind zwingend Termine über die Online-Terminvergabe auf der Homepage der Stadt Unna www.unna.de zu buchen. Angeboten werden an diesen Terminen die Erst-, Zweit- und Boosterimpfung.

Personen ohne vorherige Terminvereinbarung müssen abgewiesen werden.

Mit dieser Impfaktion sollen alle Menschen angesprochen werden: Solche, die ihre Boosterimpfung erhalten möchten, weil deren Zweitimpfung mindestens fünf Monate zurückliegt. Aber auch Personen, die eine Erst- oder Zweitimpfung erhalten möchten, können sich zu hierzu anmelden. Für Zweitimpfungen gilt: Zwischen Erst- und Zweitimpfung sollte der Zeitraum rund sechs Wochen betragen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die die medizinische Seite logistisch unterstützen, werden dies bei den Impfterminen kontrollieren und Impfausweise beziehungsweise Impfnachweise überprüfen. Personen, die sich nicht an das Zeitfenster halten, können nicht geimpft werden.


Alle Bürgerinnen und Bürger, die einen Termin erhalten, werden gebeten, zum Impftermin ein Ausweisdokument sowie den Impfausweis im Original mitzubringen.
Eine Booster-Impfung von Personen unter 18 Jahren ist in den Impfstellen oder bei mobilen Impfangeboten derzeit nicht vorzunehmen. Die dritte Impfung ist für diesen Personenkreis nicht zugelassen.


AUF EINEN BLICK
Impfaktion der Stadt Unna in der Kreissporthalle
Termine: Samstag (8. Januar) von 9 -15 Uhr, Sonntag (9. Januar) 9 – 15 Uhr
Impfberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren
Wirkstoff für alle: Abhängig von der Verfügbarkeit und des Alters wird der Impfstoff von BioNTech/Pfizer oder Moderna eingesetzt. Es besteht keine Auswahlmöglichkeit. Gemäß den aktuellen STIKO-Empfehlungen erhalten Personen unter 30 Jahren den Impfstoff von BioNTech/Pfizer. 

Quelle Stadt Unna

Kinderimpfungen im Kreis Unna
Termine freigeschaltet

Kreis Unna. Am Freitag, 17. Dezember beginnt der Kreis Unna mit den
Kinderimpfungen in der Impfstelle Unna. Jetzt ist das Terminbuchungsportal
freigeschaltet worden. Ab sofort können Termine über
www.kreis-unna.de/gegencorona gebucht werden.
 
Über diesen Link gelangen Eltern zunächst zu einer Altersabfrage. Dort ist das
Alter der zu impfenden Person einzugeben. Für die Altersklassen 5 bis 11 werden
Eltern direkt zu den Kinderimpfterminen weitergeleitet. Ältere Personen gelangen
zu den übrigen Impfterminen.
 
Eine Übersicht über die derzeit geplanten Impf-Termine für Kinder ist unter
www.kreis-unna.de/impfen zu finden. Dort ist auch eine
Einwilligungserklärung eingestellt. Eltern werden gebeten, sie auszufüllen und
zur Impfung mitzubringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here