„Sicherer Präsenzunterricht“ – Gebauer: Neue Test- und Quarantäneregeln haben sich bewährt

0
244
Klassenzimmer - Symbolbild Foto: Rinke

Sinkende registrierte Infektionszahlen, deutlich sinkende Quarantänezahlen. Die neuen Test- und Quarantäneregelungen an den Schulen im Land haben sich aus Sicht von Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) bewährt.

!Die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die aufgrund einer Corona-Quarantäne nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, geht deutlich zurück“, bilanziert Gebauer am heutigen 24. September.

Am Stichtag 22. September 2021 befanden sich nach Auskunft der Schulen landesweit 7581 Kinder und Jugendliche in Quarantäne (0,4 Prozent), zwei Wochen zuvor (Stichtag: 8. September) waren es noch 31.413 (1,6 Prozent).

Am 9. September hatte das Schulministerium die Schulen in NRW über die neuen Test- und Quarantäneregelungen informiert. Demnach ist seit Mitte September eine Quarantäneanordnung durch die Gesundheitsämter grundsätzlich auf die nachweislich infizierten Schülerinnen und Schüler zu beschränken.

Ungeachtet dieser Neuregelung geht laut Land aber auch die Zahl der Corona-Infektionen unter Schülerinnen und Schülern zurück: Meldeten die Schulen zum Stichtag 8. September 2021 insgesamt 8437 bestätigte Fälle (0,44 Prozent), waren es in dieser Woche noch 4780 (0,25 Prozent).

Schulministerin Yvonne Gebauer meint dazu:

„Die neuen Test- und Quarantäne-Regelungen an unseren Schulen haben sich bewährt. Unsere Maßnahmen greifen und sichern einen stabilen Unterrichtsbetrieb in Präsenz für die Kinder und Jugendlichen. Durch mittlerweile drei wöchentliche Testungen an den weiterführenden Schulen behalten wir die Entwicklung des Infektionsgeschehens sehr genau im Blick. An Grund- und Förderschulen setzen wir weiterhin auf die bewährten PCR-Lolli-Tests.“

  • An den Schulen in NRW werden dreimal wöchentlich alle Schülerinnen, Schüler und Schulbediensteten getestet. Das geschieht jeweils vor Beginn des Unterrichts (Zeit, die für den Unterricht dann fehlt, wird oft kritisiert).
  • Es herrscht weiterhin Maskenpflicht auch am festen Platz im Klassenzimmer, draußen während der Pausen darf die Maske abgenommen werden.

Quelle Land NRW
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here