Welpendiebe im Kleingarten – Nachbarpolizei bittet um Hinweise

1
780
Symbolbild eines Schäferhundwelpen. Quelle Pixabay

Die Kreispolizeibehörde Soest bittet um Zeugenhinweise – es geht um gestohlene Hundewelpen.

UPDATE, die Tiere sind wieder beim Besitzer!

Die noch unbekannten Tierdiebe drangen zwischen dem späten Freitagabend, 10. September, und Samstagvormittag (11. September) in eine Kleingartenanlage in Soest ein. Die betroffene Parzelle liegt zwischen der Arnsberger Straße und dem Wilhelm-von-Holland-Weg.

Dort nahmen die Unbekannten drei Schäferhundwelpen an sich und verschwanden unbemerkt mit den Tieren.

Nach bisherigen Ermittlungen ist die Tatzeit einzugrenzen von Freitagabend gegen 23 Uhr bis Samstag gegen 11 Uhr.

Wer hat Verdächtiges bemerkt oder kann Angaben zum Verbleib der Hundewelpen machen? Hinweise bitte an die Polizei in Soest unter der Rufnummer 02921 91 000.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here