Unruhige Zeiten – Feiern und Helfen: Benefizparty für die Flutopfer im Kreis am 11. 9. in Massen

1
429
Archivbild vom Hochwasser in Massen Mitte Juli. (Foto P. Kracht)

Wenn sich am 11.09.2021 die Nacht über Unna-Massen legt, ist es wieder soweit: Unruhige Zeiten brechen an, für eine tolle Partynacht in der Deifuhs Eventlocation an der Nordstraße – diesmal als Benefizevent gestaltet.

„FEIERN & HELFEN“ zu Gunsten der Helfer und Geschädigten des Starkregens“

lautet diesmal das lockere Motto der Eventreihe, die im Herbst 2017 mit Ü25-Partys ihren Anfang nahm.

Live-DJs, Party, Cocktails & Drinks erwarten die Besucherinnen und Besucher. Musikalisch sorgen Live-DJ-Sets aus den Bereichen 90er bis heute, Partymusik, Schlager und Rockparty-Evergreens für Stimmung, versprechen die Organisatoren. Dazu gibt es leckere Drinks unterschiedlicher Arten für einen ausgelassenen Abend.

Die Veranstaltung fällt unter die 3G-Bestimmungen, Besucher müssen also geimpft, getestet oder von Corona genesen sein.

Tickets für „Unruhige Zeiten – Feiern & Helfen“ können hier online unter www.unruhigezeiten.de oder am 11.09.2021 an der Abendkasse erworben werden.

Spendenempfänger sind der „Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Unna-Massen e.V.“, das „Deutsche Rote Kreuz Ortsverein Fröndenberg e.V.“ zur Stärkung des Ehrenamts und der Jugendarbeit, sowie der „Lions Förderverein Unna – Via Regis e.V.“ zur direkten Unterstützung der Geschädigten des Starkregens in Unna & Umgebung.

„Dort weiß man jeweils am besten, wo und wie derzeit dringend Hilfe und Unterstützung gebraucht werden kann“, erklären die Veranstalter.

1 KOMMENTAR

Schreibe einen Kommentar zu kgxvosfvvk Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here