Die nächste Vollsperrung in Unna

2
873
Baustellenbake, Symbolbild, Quelle Archiv - c/o S. Rinke

Damit eine Rumpelpiste glatt wird, muss sie zunächst mal repariert werden; das geschieht mindestens unter Teilsperrung, in diesem Fall unter Vollsperrung.

Die Stadt Unna kündigt ihre nächste Baustelle an:

Im Zuge der Sanierung der Gemeindestraßen wird vom 1. bis 8. September (Mittwoch bis Mittwoch) eine weitere Straße in Königsborn in Angriff genommen, nach der Tulpen- nun die Fliederstraße.

Vollsperrungen werden zwischen den Hausnummern 17 und 35 sowie auf dem Abzweig von der Zechenstraße zwischen der Hausnummer 22 zur Tulpenstraße eingerichtet.

Für Anlieger bleibt die Zufahrt frei.

2 KOMMENTARE

  1. Liebes Team von Rundblick Unna.
    Erstmal ein herzliches Dankeschön dafür, dass ihr uns immer auf dem Laufenden haltet, in einer, wie ich finde, sehr ansprechenden Art zu schreiben!

    Wir sind Anwohner in der Tulpenstraße in Königsborn. Zu unserer Verwirrung wurde gestern und heute sämtliches Material abgeholt und die Sperrung aufgehoben. Von den Herren von der Baufirma keine Spur mehr. Die Buckelpiste ist ungefähr ab der Ecke Fliederstraße leider nachwievor vorhanden. Gibt es hierzu Meldungen die Euch oder anderen Leserinnen /Lesern vorliegen?

    Vielen Dank und noch einen schönen Tag.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here