Schäbiger Vandalismus am Treffpunkt Villa in Howi – Bauwerk von Kindern komplett zerstört

0
428
Das zerstörte Spritzenhaus. (Fotoquelle Treffpunkt Villa)

Da hatte wohl jemand zuviel Energie oder Wut oder…… was auch immer ☹😩😤😡😠“

Den Verantwortlichen der Treffpunkt Villa, Kinder- und Jugendzentrum in Holzwickede, fehlen verständlicherweise die Worte vor Zorn. Unbekannte haben an der Villa regelrecht gewütet und ein Bauwerk aus Kinderhand dem Erdboden gleichgemacht.

„Das von den Kindern in der letzten Woche gebaute Spritzenhaus des Wachtmeisters Dimpfelmoser ist komplett zerstört worden“,

teilt das Villa-Team am heutigen Montag (12. 7.) entsetzt und wütend auf seiner Facebookseite mit und postet die Bilder dazu.

Hinweise auf die gemeinen Vandalen am Jugendzentrum im Norden der Gemeinde (Rausinger Straße) an die Polizei oder an den Treffpunkt Villa.

Dessen Team gibt sich gleichwohl entschlossen: „Wir lassen uns nicht entmutigen und bauen das Spritzenhaus einfach wieder auf!!!“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here