Offene Gärten im Ruhrbogen: Fröndenberg ist mit 8 blühenden Oasen dabei

0
263
Offene Gärten im Ruhrbogen - Bunte Blütenpracht von Peggy Freund, Fröndenberg (Foto: Offene Gärten)

„Offene Gärten im Ruhrbogen 2021 – Es geht weiter!“

So freudig haben die Initiatoren der „Privatgartenschau“ von 9 Städten und Gemeinden im Bereich der Ruhr (Märkischer Kreis, Hochsauerlandkreis und Kreis Unna) ihre Pressemitteilung für den Sommer 2021 überschrieben: Nach dem coronabedingten Ausfall 2020 wird ihre gemeinsame Aktion in diesem Jahr wieder stattfinden. Mitte Juli geht es los. Staunen, Genießen und Verweilen ist angesagt.

Mit dabei sind Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede/Ruhr.

Fröndenberg, einzige teilnehmende Kommune aus dem Kreis Unna, ist mit 8 Garten-Oasen vertreten, vom Lichter- bis zum Wassergarten, in der Stadtmitte ebenso wie in den Ortsteilen.

Der neue Internetauftritt der beteiligten Kommunen stellt nun jeden Garten einzeln vor und ermöglicht vielfältige Such- und Sortiermöglichkeiten für Interessierte.

  • So können zum Beispiel die Gärten gefiltert werden, die in einer bestimmten Kommune oder an einem bestimmten Sonntag geöffnet haben.
  • Oder alle Gärten, die barrierefrei zugänglich sind oder die Mitnahme eines Hundes erlauben.
  • Auch werden die Werbepartner prominent auf den Internetseiten eingebunden. Dies macht aus Sicht der beteiligten Kommunen eine Gartenbroschüre in ausgedruckter Form entbehrlich.

Mit dem Verzicht auf eine Broschüre und der Konzentration aller notwendigen Informationen über das Internet können nun auch neue Gärten, die sich spontan an der Aktion beteiligten möchten, kurzfristig aufgenommen und beworben werden. Darüber hinaus sind kurzfristig notwendige Änderungen zu den einzelnen Sonntagen möglich. Gerade angesichts der weiterhin bestehenden Pandemie kann es durchaus sein, dass die Aktion insgesamt später startet oder einzelne Gärten ihre Teilnahme kurzfristig absagen.

Denn für die Einhaltung der Vorschriften in ihren Gärten – und hier insbesondere der Coronaschutzverordnung – sind weiterhin die jeweiligen Gartenbesitzer verantwortlich. Die Kommunen selbst können hier die Einhaltung der Regeln nicht kontrollieren, sondern nur die notwendige Unterstützung leisten.

Die beteiligten Kommunen bitten daher alle Besucher um Kooperation und Unterstützung bei den Besuchen der Gärten. Und darum, sich vorab über aktuelle Hinweise zu informieren. Auf der Internetseite der „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ unter .www.gaerten-im-ruhrbogen.de

Die teilnehmenden Gärten in Fröndenberg

Bunte Blütenpracht

15. August 2021

Peggy Freind
Ostbürener Str. 75 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei
Hunde müssen leider zuhause bleiben

3000 qm (inkl. Nachbarschaftsgarten) mit bunten Staudenbeeten, Obstbäumen, Gewächshaus, Nutzpflanzen, Hühner und Plätzen zum Verweilen.

Garten von P. Freind

Garten für Mensch und Tier

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 12. September 2021

Gabriele und Michael Preuß
Am Obsthof 19 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Seit dem Einzug ist der Garten in drei Bereichen gegliedert, die sich durch die Topographie ergeben haben: Erholung, Beerenobst und Gemüsegarten, Obstwiese. Im Jahr 2020 wurde die Terrasse mit Pergola durch einen Wintergarten ersetzt. In diesem Zuge wurden Wege angepasst, so dass nun ein barrierefreier Wohnungszugang gegeben ist. in 2020 sind kleinere Flächen erstmalige mit Blumenmischungen eingesät worden. Der Nutzgarten wurde im Stile eines Bauerngartens angelegt, wobei die Buchseinfassungen aktuell in Teilen erneuert werden.

Garten von Familie Preuß

Garten für Träumer

18. Juli 2021 , 15. August 2021 , 11. September 2021 (LichterGÄRTEN)

Daniela und Sven Klein
Schröerstraße 15 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei
LichterGÄRTEN

Aus einem ehemaligen LKW-Stellplatz wurde nach und nach ein ca.150 qm großer Garten angelegt, bestehend aus verschiedensten Gehölzen, mehreren kleinen Teichen und Sitzecken, die um Verweilen und Träumen einladen. Das Ganze wird durch verschiedene Skulpturen und Accessoires abgerundet.

Garten von Familie Klein

Kunterbunter Garten

18. Juli 2021

Claudia Becker und Heinz Wiehage
Haßleistraße 10 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Nach dem Motto „wo Platz ist wird gepflanzt und dekoriert“ entstand eine grüne Oase für Mensch und Tier. Mit Hühnerhaltung

Garten von Becker/Wiehage

Romantischer und naturnaher Garten am Rammbach

18. Juli 2021

Bernhard Küster
Auf dem Brennen 61 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei

Ins Auge sticht der Rosenwandelgang, der von der Terrasse in den Garten Führt. Stauden und Baumpäonien sowie Taglilien sorgen am Freisitz für eine besondere Stimmung. Am des Gartens fließt der Rammbach. Dieser Teil bietet aufgrund seiner besonderen Gestaltung mit Trockenmauern und Insektenhotel vielen Tieren einen natürlichen Lebensraum. Verbunden werden die beiden Teile des Gartens durch Teich und einem kaskadenförmigen Bachlauf.

Ausstellung und Verkauf von Garteneichenstelen aus der eigenen Hobbywerkstatt.

Garten von Küster

Ruhesitz mit Aussicht

18. Juli 2021 , 11. September 2021 (LichterGÄRTEN)

Beate und Wolfgang Hoffmann
Löhnquelle 34a · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei
Hunde müssen leider zuhause bleiben
LichterGÄRTEN

Aus dem ursprünglichen Vorhaben, die 30 Jahre alte Pflasterung der Terrasse zu erneuern, entwickelte sich im Laufe der Planung eine völlige Neugestaltung der Terrassenlandschaft mit verschiedenen Plätzen um Verweilen und Entspannen, mit einer großzügig angelegten Teichanlage mit mehreren Zuläufen sowie einem Pavillion. Und es wird demnächst noch weitere Veränderungen geben…

Garten von Hoffmann

Wassergarten

18. Juli 2021 , 11. September 2021 (LichterGÄRTEN) , 12. September 2021

Christine und Andreas Klein
Westicker Straße 92b · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei
LichterGÄRTEN

Ein Wassergarten zum Anfassen, Fühlen, Riechen und Entspannen mit lebendigem Wasser, einem Rosengarten und einer Sonnenterrasse mit Grillecke.

Garten von Klein

Wohnen im Garten

11. September 2021 (LichterGÄRTEN) , 12. September 2021

Gudrun und Gisbert Herrmann
Brauerstraße 8 · 58730 Fröndenberg/Ruhr

(bedingt) barrierefrei
LichterGÄRTEN

Bei Freunden zuhause stehen Bäume und Pflanzen aus Omas Zeiten neben moderner Outdoorküche. Und nebenan trifft Kieselsteinbeet mit Telefonzelle auf rostig rustikalen Schick. Kleine technische und leuchtende Überraschungen sorgen für Gemütlichkeit. Lichtergarten hat bis 24.00 Uhr geöffnet.

Garten von Herrmann

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here