Schlägerei zwischen Familien in Kamen – 5 Verletzte

1
3046
Symbolbild. (Foto: Rundblick)

Die Fäuste flogen. Auf offener Straße ist am Freitagabend, 18. Juni, ein Streit zwischen zwei Familien in Kamen eskaliert.

Wie die Polizeileitstelle Unna zunächst kurz mitteilte, gerieten die besagten Familien in den Abendstunden aneinander. Aus dem zunächst verbalen Streitigkeiten entwickelte sich eine Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten.

„Nach ersten Erkenntnissen wurden 5 Personen leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht“, heißt es in der Meldung der Leitstelle. Die Polizei leitete Strafverfahren ein.

Auf Nachfrage teilte uns eine Polizeisprecherin mit, dass sich die Schlägerei gegen 21 Uhr auf der Karl-Arnold-Straße abspielte, also im Norden der Stadt (Abzweig Auf dem Spiek, Nähe Blumenstraße). Näheres zu den Beteiligten und zur möglichen Ursache der handfesten Auseinandersetzung können wir erst ab Montag bei der Pressestelle der Polizei erfragen.

UPDATE Montag – Ergänzungen der Polizeipressestelle

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here